Mitmachprojekt

Das Leben und Wirken von Sophie Scholl beschäftigt uns in diesem Jahr besonders, die Freiheitskämpferin wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt!

Sophie Scholl wird 100 Jahre. Ein Vorbild für uns heute. 

Sophie Scholl wird 100 Jahre. Ein Vorbild für uns heute. 

Sophie Scholl war eine Widerstandskämpferin. Sie war gegen die Nazidiktatur.

Sie hat zum Beispiel Flugblätter verteilt. Die Nazis haben sie deswegen ermordet.
Sie war Mitglied einer Gruppe junger Menschen, die sich die „Weiße Rose“ genannt haben. 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. 
In Klarenthal sind eine Straße und zwei Schulen nach ihr benannt worden. Sie hat schon damals gezeigt, wie wichtig es ist, eine eigene Meinung zu haben. Sie kann ein gutes Vorbild auch für Mädchen und Frauen heute sein.

Wir werden an sie besonders erinnern. Junge Menschen sollen wissen, was für ein Mensch Sophie war.
Wir brauchen heute immer mehr Menschen, die wie Sophie Scholl denken und handeln. 

Die Sophie-und-Hans-Scholl Schule in Gedenken an die Geschwister Scholl.

Unser Projekt 100 Steine für Sophie Scholl

Mit den Kindern aus dem Fitmacherclub haben wir die Themen „Weiße Rose“ und „Wer war Sophie Scholl?“ erarbeitet. Den Begriff Freiheit haben wir besonders herausgearbeitet, aus vielen bemalten Steinen haben wir das Wort gelegt. Freiheit besteht aus vielen Einzelheiten.